Willkommen beim Lanxess Geschäftsbericht 2012!

Springe direkt:zur Hauptnavigation,zum Inhaltsbereich,zur Suche

Rating des LANXESS Konzerns

Um die Ziele des Finanzmanagements zu erreichen, sind der Zugang zu den Kapitalmärkten sowie eine intakte Geschäftsbeziehung zu den nationalen und internationalen Geschäftsbanken notwendige Voraussetzungen. Entsprechend ist auch die nachhaltige Interaktion und Kommunikation mit Banken, Investoren und Ratingagenturen von wesentlicher Bedeutung. Letztere haben unsere Kreditwürdigkeit auch im Geschäftsjahr 2012 weiterhin mit BBB bzw. Baa2 und stabilem Ausblick bewertet. Dabei betonten sie die verbesserte Aufstellung unserer Geschäfte sowie die hohe Bedeutung unserer konservativen Finanzpolitik für die Beibehaltung der Einstufung.

Entwicklung der LANXESS Ratings und deren Ausblick seit 2008
           
  2008 2009 2010 2011 2012
           
Standard & Poor’s BBB/stable 16.05.2008 BBB/stable 28.05.2009 BBB/stable 01.09.2010 BBB/stable 23.08.2011 BBB/stable 31.08.2012
Moody’s Investors Service Baa2/stable 25.07.2008 Baa2/stable 26.05.2009 Baa2/stable 19.05.2010 Baa2/stable 23.11.2011 Baa2/stable 26.09.2012
Fitch Ratings BBB/stable 04.12.2008 BBB/stable 20.07.2009 BBB/stable 17.12.2010 BBB/stable 22.11.2011 BBB/stable 13.09.2012
 

Service

Kennzahlenvergleich