Willkommen beim Lanxess Geschäftsbericht 2012!

Springe direkt:zur Hauptnavigation,zum Inhaltsbereich,zur Suche

(8) Vorräte

Die Vorräte des LANXESS Konzerns gliedern sich wie folgt:

Vorräte
     
in Mio. € 31.12.2011 31.12.2012
     
Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 271 273
Erzeugnisse und Handelswaren 1.115 1.254
  1.386 1.527
 

Vorräte in Höhe von 217 Mio. € (Vorjahr: 184 Mio. €) sind zu ihrem niedrigeren Nettoveräußerungswert bilanziert.

Die Wertberichtigungen auf Vorräte entwickelten sich folgendermaßen:

Wertberichtigungen auf Vorräte
     
in Mio. € 2011 2012
     
Stand am Jahresanfang – 62 – 101
Aufwandswirksame Zuführungen – 59 – 37
Auflösung/Inanspruchnahme 20 51
Währungsänderungen 0 1
Stand am Jahresende – 101 – 86
 

Service

Kennzahlenvergleich