Willkommen beim Lanxess Geschäftsbericht 2012!

Springe direkt:zur Hauptnavigation,zum Inhaltsbereich,zur Suche

(6) Sonstige langfristige und kurzfristige finanzielle Vermögenswerte

Sonstige finanzielle Vermögenswerte
       
in Mio. € 31.12.2011
       
  Langfristig Kurzfristig Gesamt
       
Forderungen aus Finanzierungsleasing 4 2 6
Zur Veräußerung verfügbare finanzielle Vermögenswerte 61 1 62
Sonstige finanzielle Forderungen 17 24 41
  82 27 109
 
Sonstige finanzielle Vermögenswerte
       
in Mio. € 31.12.2012
       
  Langfristig Kurzfristig Gesamt
       
Forderungen aus Finanzierungsleasing 2 2 4
Zur Veräußerung verfügbare finanzielle Vermögenswerte 1 1 2
Sonstige finanzielle Forderungen 5 3 8
  8 6 14
 

Im Vorjahr betrafen die zur Veräußerung verfügbaren langfristigen finanziellen Vermögenswerte mit 60 Mio. € Inhaberpapiere eines börsengehandelten Indexfonds. Forderungen aus Leasingverträgen, bei denen die Kunden als wirtschaftliche Eigentümer der Leasinggegenstände anzusehen sind (Finanzierungsleasing), bestanden zum Bilanzstichtag in Höhe von 4 Mio. € (Vorjahr: 6 Mio. €). Der Rückgang der sonstigen finanziellen Forderungen resultiert aus dem Abgang von Festgeldanlagen mit kurzfristiger Zinsbindungsdauer. Wertberichtigungen auf sonstige finanzielle Vermögenswerte bestehen in Höhe von 8 Mio. € (Vorjahr: 9 Mio. €) und betreffen vollständig wertberichtigte sonstige finanzielle Forderungen.

Von den gesamten Leasingzahlungen sind fällig:

Fälligkeiten der Leasingzahlungen
       
in Mio. € 31.12.2011
       
  Leasingraten Hierin enthaltener Zinsanteil Leasingforderung
       
bis 1 Jahr 3 1 2
1 bis 5 Jahre 4 0 4
  7 1 6
  
Fälligkeiten der Leasingzahlungen
       
in Mio. € 31.12.2012
       
  Leasingraten Hierin enthaltener Zinsanteil Leasingforderung
       
bis 1 Jahr 2 0 2
1 bis 5 Jahre 2 0 2
  4 0 4
 

Service

Kennzahlenvergleich